„Das gönne
ich mir!“

Menü öffnen

Lasagne – ein Rezept für die ganze Familie :-)

25. Mai 2018

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Für die „Lasagneplatten“ den Quark, die Eier und den geriebenen Käse vermischen und dünn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.
  2. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft ca. 15 bis 20 Minuten backen.
  3. Zwiebel hacken und die Karotten reiben.
  4. Hackfleisch in Pfanne scharf anbraten salzen pfeffern
  5. nach einigen Minuten die Zwiebel und Karotten hinzugeben, 5 Minuten anbraten
  6. Tomatenmark unterrühren und mit Pizzatomaten und Brühe ablöschen
  7. Soße aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Gewürzen abschmecken.
  8. Auflaufform mit ca einen Drittel der Hackfleischmasse befüllen mit einer Schicht „Lasagneblätter“ bedecken.
  9. Nochmals mit Soße und Teigplatten belegen.
  10. Für die letzte Schicht die Hackfleischsoße mit saurer Sahne vermischen und ebenfalls in die Auflaufform geben.
  11. Mit geriebenen Käse bestreuen und nochmals für 15 bis 20 Minuten in den Backofen geben, bis der Käse schön braun ist.
Lasagne – ein Rezept für die ganze Familie :-)

» zurück zur Übersicht