„Das gönne
ich mir!“

Menü öffnen

Shirataki-Nudeln

11. Januar 2017

Die Konjac-Wurzel und die daraus hergestellten Shirataki-Nudeln sind nahezu frei von Kohlenhydraten und Kalorien.

Konjacnudeln oder Shirataki-Nudeln werden aus Mehl der Konjacwurzel hergestellt und haben keinen Eigengeschmack. Dafür haben sie einen hohen Gehalt an löslichen Ballaststoffen wie Glucomannan, welches als Präbiotika das Wachstum von Darmbakterien fördert. Zudem gehört die Konjakwurzel zu den basischten Lebensmitteln überhaupt.

Konjak Nudeln machen satt, sind in einer Minute verzehrfertig und damit optimal für unsere Graziella-Ernährung geeignet.

Natürlich bei uns im Studio erhältlich :-)

Shirataki-Nudeln

» zurück zur Übersicht