„Das gönne
ich mir!“

Menü öffnen

Burger-Auflauf (ein Gericht für die ganze Familie)

15. August 2017

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Backofen auf 160° C Umluft vorheizen
  2. Zwiebel abziehen, in Ringe schneiden mit etwas Öl anrösten
  3. Zwiebel aus der Pfanne nehmen und darin die Baconscheiben braten
  4. beides zur Seite stellen
  5. Rinderhackfleisch krümlig anbraten, mit Paprikapulver (bitte 1 EL edelsüß für die Sauche aufheben), Kümmel, Salz, Pfefffer würzen
  6. Knoblauch abziehen, würfeln und mit dem Gehackten mitbraten
  7. Pfanne zu Seite stellen
  8. Mozzarella in Stücke schneiden und unter das Gehackte mischen
  9. in einer Schüssel Creme fraiche, Senf, Tomatenmark, restl. Paprikapulver, Currypulver, Basalmico, Worcestersauce und Steviola zu Sauce verrühren
  10. Gurken in Stifte schneiden
  11. in eine befettete Auflaufform die Hackfleischmasse füllen
  12. darauf 4 EL Sauce verteilen
  13. mit 1/4 des Cheddars bestreuen
  14. Bacon und Ziebel daraufgeben
  15. dann die Gurkensticks
  16. darüber die restliche Burgersauce
  17. dann den restl. Käse darüberstreuen
  18. 30 Minten backen
  19. auf gewaschene und geschnittenen Eisbergsalat anrichen
Burger-Auflauf (ein Gericht für die ganze Familie)

» zurück zur Übersicht