„Das gönne
ich mir!“

Menü öffnen

Deliziosa Lasagna Zucchine low carb

12. April 2015
  1. Zucchini in dünne Scheiben schneiden (oder hobeln). Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech schichten, leicht salzen, grillen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schneiden und in Olivenöl andünsten. Hackfleisch hinzugeben und anbraten. Wenn das Fleisch Farbe bekommen hat, mit Salz Pfeffer und Paprikapulver würzen Tomatenmark hinzugeben und eine Minute anschwitzen. Tomaten und andere Gewürzen hinzugeben, auf kleiner Flamme köcheln lassen. Zum Schluss gehackte Petersilie hinzugeben.
  3. Frischkäse mit der Milch verrühren (aufpassen das die Sauce nicht zu flüssig wird). 50 g gerieben Käse unterrühren.
  4. Eine große Auflaufform mit Zucchinischeiben auslegen. Darauf ein paar Löffel Tomatenhacksauce verteilen. Darauf ein paar Löffel Frischkäsesauce geben, darauf etwas geriebenen Käse und danach wieder Zucchinischeiben. Weiter so schichten, bis alle Zutaten verbraucht sind. Die oberste Schicht soll Tomatenhacksauce sein. Diese mit restlichen Käse bestreuen und im vorgeheizen Ofen (200 Grad) ca. 30 Minuten goldbraun backen.
Zucchini lasagne low carb, Ernährungsberatung Nürnberg, Personaltrainer Erlenstegen, Personaltrainerin Nürnberg, Frauen Fitness Studio Nürnberg, Fitnessstudio Erlenstegen , gesund abnehmen, Diät Nürnberg ,schlank

» zurück zur Übersicht